Den Kopf frei bekommen fürs Lernen

Den Kopf frei bekommen fürs Lernen

Wie können Sie den Kopf frei bekommen fürs Lernen?

Es gibt einen einfachen Weg, sie Sie den Kopf frei bekommen fürs Lernen. Dieser Weg ist in diesem Artikel beschrieben. 

Doch fragen wir uns zuerst, welche Methoden nicht funktionieren. Vielleicht haben Sie schon etwas davon versucht und sich geärgert, weil Sie nicht verstanden haben, warum das bei Ihnen nicht funktioniert:

Welche Methoden funktionieren nicht, um den Kopf freizubekommen für das Lernen?

Diese Methoden können nicht funktionieren, weil sie gegen die Natur des Gehirns arbeiten:

  • Wenn Sie versuchen, sich mit Gewalt zur Konzentration zu zwingen, wird dies wahrscheinlich nicht funktionieren. Der Grund: Es ist unmöglich, sich gegen die eigenen Gedanken und Ablenkungen zu wehren.
  • Auch das Bestrafen oder Belohnen funktioniert kaum, um den Kopf zu entlasten und sich zur Konzentration zu bringen. Beides kann zu einer negativen Einstellung gegenüber dem Lernen führen und dazu beitragen, dass das Lernen als etwas Belastendes oder sogar Strafendes empfunden wird, anstatt als etwas Positives und Lohnendes.
  • Sich unter Druck setzen: Wenn Sie versuchen, sich durch besonders hohe Erwartungen an sich selbst unter Druck zu setzen, könnte Ihr Kopf blockieren, statt sich zu öffnen für einen Lernstoff. Stress und Frustration mindern die Konzentration und die Leistungsfähigkeit.

Welche einfache Methode funktioniert, um den Kopf freizubekommen für das Lernen?

Diese einfache Methode funktioniert, weil sie mit dem Kopf bzw. mit dem Gehirn arbeitet statt dagegen.

Richten Sie sich in Ihrem Kopf Räume ein. Wie in einer Wohnung. 

In diesen Räumen ist Platz für alle Gedanken. Auch für die lästigen und aufdringlichen. Auch für die besonders ablenkenden Gedanken. Alles findet seinen Platz in einer erdachten Wohnung, der Gedankenwohnung.

 

Sie wollen den Kopf fürs Lernen frei bekommen? Dann lesen Sie kurz:
Laden Sie sich hier die Gratis-Leseprobe als PDF herunter.
Gedankenwohnung – das E-Book

„Gedankenwohnung“ gibt es gedruckt und als E-Book

Sie möchten gleich das E-Book haben? Hier ist der Link zur Verkaufsseite des E-Books „Gedankenwohnung“

Johannes Faupel
Hier folgen
Latest posts by Johannes Faupel (see all)