Was sind Gefühle?

Was sind Gefühle?

Gefühle sind bewusst oder unbewusst empfundene Wahrnehmungen. Diese können angenehm oder unangenehm sein.

Gefühle sind unsere subjektive Erfahrung von Emotionen und Empfindungen.

Sie umfassen eine breite Palette von Erfahrungen, von Angst und Ablehnung bis hin zu Freude und Dankbarkeit. Gefühle entstehen unwillkürlich. Wir können nicht kontrollieren, wie wir uns fühlen. Gefühle sind weder richtig noch falsch. Sie sind einfach da. Unsere Gefühle sind eine wichtige Informationsquelle, die uns Hinweise darauf gibt, wie es uns in einer bestimmten Situation geht. Unsere Gefühle spiegeln wider, wie wir die Welt um uns herum – zumeist unbewusst – interpretieren.

Sie sind das Ergebnis unserer Gedanken, Überzeugungen, Erwartungen, Werte, Kultur und Beziehungen zu anderen.

Wenn Sie also Ihre Gefühle ändern wollen, müssen Sie zuerst Ihre Gedanken ändern.

Das bedeutet, dass Sie auf die Geschichten achten müssen, die Sie sich selbst erzählen, wenn etwas im Leben passiert, und dass Sie sicherstellen müssen, dass diese Geschichten korrekt und für Ihre psychische Gesundheit förderlich sind.

Welche Wirkungen haben Gefühle?

Verschiedene Arten von Gefühlen haben unterschiedliche Auswirkungen auf uns: Einige lösen körperliche Reaktionen wie Erröten oder Schwitzen aus; andere lösen Wut, Scham oder Traurigkeit aus. In solchen Fällen neigen viele dazu, sich zurückzuziehen. Andere Gefühle beeinträchtigen unser geistiges Wohlbefinden, z. B. wenn wir uns überwältigt oder ängstlich fühlen. Und dann gibt es jenes Gefühl der Verbundenheit und Zugehörigkeit.

Es entsteht, wenn wir uns von anderen geliebt oder akzeptiert fühlen. Das Verständnis unserer Gefühle hilft uns, bessere Entscheidungen zu treffen, indem wir erkennen, was sie antreibt, und dieses Wissen nutzen, um unser Handeln zu steuern.

Es ermöglicht uns auch zu verstehen, warum jemand anderes ein bestimmtes Gefühl hat, was es uns leichter macht, eine emotionale Verbindung zu ihm aufzubauen. Wenn wir in der Lage sind, unsere eigenen Gefühle zu benennen, können wir unser Selbstbewusstsein stärken, was der Schlüssel zu emotionaler Reife ist.

 

Wie können wir unsere Gefühle beeinflussen?

 

 

Wie finde ich meine innere Ruhe?

Kaufen Sie „Gedankenwohnung“ als E-Book. Sofort-Download und gleich lesen.