Ängste und Grübeln, Burnout und Zwangsgedanken auch ohne Psychotherapie und mit eigenen Ressourcen verändern: Selbsthilfe mit „Gedankenwohnung“

Das Selbsthilfebuch Gedankenwohnung aktiviert die Vorstellungskraft der Leser, Räume in ihrem Bewusstsein zu schaffen, in denen sie intrusive Gedanken auf natürliche Weise ablegen und dort lassen können. Mit einfachen Bildern lernt das Gehirn schnell, belastende Gedanken so einordnen, dass das Gedankenkreisen überflüssig wird. Diese einfachen Bilder finden Sie im Buch / E-Book.

Für viele Leser hat dieses Konzept seit 2013 Entlastung im Alltag gebracht. Bringen auch Sie auf kreativ-spielerische Weise eine Ordnung in Ihren Kopf, in der es sich leben lässt: mit allen Gedanken.

Gedankenwohnung Buch

Oft gesucht im Zusammenhang mit Gedankenwohnung: Grübeln, Intrusive Gedanken, Zwangsgedanken, Gedankenkarussell